TERRARISTIK

Seit 2014 befassen wir uns intensiv mit dem Anbau eigener Topfpflanzen, speziell für die Terraristikfachbetriebe und Zoohandlungen in markanten hauptsächlich 8,5cm durchmessenden Töpfen aus 100% Recyclingmaterial. Bei den Pflanzen für den zoologisches Fachhandel richten wir unser Hauptaugenmerk auf kleinbleibende, robuste und möglichst dekorative Pflanzen aus tropischen Regionen, aber auch Sukkulenten oder andere Pflanzen für Wüsten- und Steppenterrarien. So haben wir über die Jahre ein Sortiment aufgebaut, dass von Miniaturorchideen aufgebunden auf Kork, über bunt gefärbte Bromelien mit weiten Kelchen für Froschterrarien, über kleinbleibenden Farne und rankenden Kletterpflanzen, bis zu dekorativen kleinen Blattpflanzen wie verschiedene Ficus, Monstera, Begonia, Hoya, Peperomia, Philodendron Arten und vieles mehr.

Seit 2020 bekommt jede Pflanze die unsere Gärtnerei verlässt auch die benötigte EU Pflanzenpassnummer. Ausserdem können wir unseren Fachkunden auch individuelle EAN Codes, Namensbezeichnungen, VK-Preise oder kurze Pflegehinweise per Etikett auf den Topf drucken. Seit 2021 haben wir unsere Versandblister aus Plastik durch umweltschonendere Kartonumverpackungen ersetzt die speziell für uns und unsere Töpfe maßgeschneidert wurden. So arbeiten wir gemeinsam mit unseren Versanddienstleistern weiter an den idealen Versandmöglichkeiten per Post für unsere Terrarienpflanzen.


Als Privatperson finden Sie unser Sortiment an Terrarienpflanzen im gut sortierten Fachgeschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Fachkunde besuchen Sie uns gerne in unserer Gärtnerei in Freiberg am Neckar oder fordern Sie unsere Sortimentliste per Mail an.